Im Trauerfall sind wir Tag und Nacht unter folgender Telefon-Nr. für Sie zu erreichen:

  ( 02590 )  4321
  
  
  
Kontakt
  
  
  
Impressum
  
  

   
Der Tod eines lieben, eines nahestehenden Menschen kommt für die Angehörigen immer überraschend. Selbst wenn es aufgrund einer schweren Krankheit abzusehen ist, dass der Tod nahen dürfte, trifft die meisten Menschen der endgültige Zeitpunkt dann doch wie ein Schlag. Zurück bleiben zumeist unendlich traurige Angehörige, die zunächst einmal nur Leere empfinden und den Tod nicht wahr haben wollen.

Und genau in dieser Situation erleben nun viele Angehörigen den Bestattungsprozess. Schon allein die gesetzlichen Vorschriften
drängen zumeist zu schnellem Handeln. Durch den Tod eines lieben


Michael Winkler
Tischlermeister und Bestatter

Menschen emotional tief getroffen und kaum zu beschreibende Gefühle durchlebend kommt zusätzlich die „Erledigung“ des Bestattungsprozesses auf die nächsten Angehörigen und Freunde zu.

Jetzt sind wir als Bestatter gefragt - damit die Bestattung die letzte Hommage, der letzte Liebesbeweis für den Verstorbenen wird und gleichzeitig einen ersten Teil der Trauerverarbeitung darstellt. Wir, die Familie Winkler, wollen für Sie genau in jenem schweren Moment da sein. Wir, bodenständig, ehrlich und offen, sehen uns als Ihre Begleitung an, die Ihre Motive, Ihre Wünsche in dieser schwierigen Situation individuell und aus dem Hintergrund lenkend umsetzt.

Der Tod ist ein Teil des Lebens. Er gehört dazu. Vielleicht ist die Erinnerung an die Verstorbenen deren wahre Auferstehung. Und genau diese Erinnerung wird eingeleitet durch eine würdevolle, auf die Persönlichkeit des Verstorbenen ausgerichtete Bestattung und Trauerfeier.

Das ist gleichzeitig unser Anspruch an unsere Arbeit!

  





PersönlichIndividuellEhrlich